#1

Die Portale

in Buch des Wissens 21.07.2015 19:24
von Erzähler • 68 Beiträge


Die Portale des alten Imperiums sind wohl mit das Mystischste, was das Imperium je hervorgebracht hat. Jeder weiß, dass Travor diese Portale erschaffen hat, sie verbanden damals alle wichtigen Orte mit der ehemaligen Hauptstadt des Reiches. Keiner weiß genau wie Travor diese Portale erschaffen hat und nachdem der ehemalige Herrscher abdankte, verschwanden die Erinnerungen an die Standorte der Portale in den Gedächtnissen aller Wesen. Nur wenige Portale sind noch bekannt, wie die Portale in den beiden Hauptstädten. Tritt man durch ein Portal, so landet man in der anderen Stadt – theoretisch. Denn das Portal in Imandir wurde versiegelt, als die Dämonen in das Land einfielen. Einigen Magiern ist es gelungen das Portal zu sperren, sodass eine Reise nach Imandir unmöglich gemacht wurde – zumindest per Portal. Über die Fähren auf den Flüssen kann man immernoch nach Imandir reisen, wobei eine strikte Grenzkontrolle bei den Fähren durchgeführt wird, wenn man wieder nach Travar einreist.
Ein weiteres, bekanntes Portal befindet sich ganz im Westen von Travar, bei der großen Hafenstadt Nurin, wo viele Handels- und Passagierschiffe ankern, oder einen Zwischenhalt einlegen.

zuletzt bearbeitet 15.08.2015 17:44 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fariel
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 99 Themen und 725 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen