#1

You make my Dreams

in Fantasy 07.09.2015 18:13
von Jad • 77 Beiträge


Wir schreiben das Jahr 2022 und die nächste Generation hat Einzug in Hogwarts erhalten. Nach Lord Voldemort’s Sturz hat sich eine relativ friedliche Grundstimmung in der magischen Welt verbreitet, auch wenn der Krieg tiefe Narben hinterlassen hat. Zwar gibt sich die ältere Generation sowie die Generation der Erwachsenen, die den Krieg miterlebt hat, offen und versucht die Ereignisse so gut es geht zu verarbeiten, doch es ist schwerer, als die meisten zugeben wollen. Sie bemühen sich, die Gesellschaft wieder aufzubauen und die jüngere Generation davor zu bewahren, dieselben Fehler zu machen.

Doch diese geht ihren eigenen Weg. Nach dem Krieg sind andere Themen wichtig geworden, viele Untergrundgruppen haben sich gebildet, die ihren Platz in der Gesellschaft suchen. Während einige Junghexen und –zauberer es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Rechte der Benachteiligten aktiv zu unterstützen, macht sich bei den anderen eine rebellische Grundstimmung breit, die gegen die Normen und die anderen Untergrundgruppen rebellieren.
Auch einige der älteren Generation und der Erwachsenengeneration haben sich diesen angeschlossen. Aber noch viele andere Grüppchen sind aktiv; auch Gruppen, die nicht immer nur Gutes im Sinn haben. Die Grenzen zwischen Gut und Böse scheinen sich bei vielen zu überschneiden, doch es gibt auch sie: die Kamatayon. Lange gibt es sie noch nicht, aber die Gerüchte verheißen nichts Gutes. Was führen sie im Schilde und warum zeigen sie sich nicht öffentlich?

Noch halten sich die Auroren zurück – allerdings haben sich einige Hexen und Zauberer zusammengetan, um zurückschlagen zu können, falls es ernst wird. Die Gruppe Albus um einen mysteriösen Zauberer hält sich gleichermaßen im Hintergrund und wird von vielen misstrauisch beäugt. Und wieder andere versuchen diese unbekannte Bedrohung zu ignorieren und versuchen die doch positive Stimmung der Zaubererwelt aufrechtzuerhalten.

So hat jede Generation mit ihren Problemen zu kämpfen – oder stehen sie am Ende auf einer Seite? Doch was wird dein Platz? Auf welche Seite wirst du dich schlagen und wie werden dich die Gruppen beeinflussen?
Youmakemydreams wird dir auf der Suche dabei behilflich sein…


Harry Potter - Next Generation RPG (2022)
+ Rating: ab 14 Jahren
+ Inplay: Szenen- und Ortstrennung; 1. und 3. Person Singular Präterium
FSK-18 Bereich

* zahlreiche neue Gruppen, zwei neue Orden
* versteckte Plotbereiche für die beiden Orden, ein offener Planungsbereich für die Gruppen
* junge, freundliche Community, die am Anfang steht


Zum Forum


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fariel
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 99 Themen und 725 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen